1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER
Weisenheimer Weinberge im Herbst
Obstfelder im Frühling
Panoramablick über Weisenheim
Weinbau
Fastnachtsumzug Rieslingwurm

Veranstaltungskalender

Digitaler Neujahrsempfang
Sonntag, 31. Januar 2021, 14:00
Aufrufe : 263

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
nachdem aufgrund der Corona-Pandemie ein Neujahrsempfang in der gewohnten Form nicht stattfinden kann, lade ich Sie herzlich ein mit uns in digitaler Form auf das neue Jahr, unser Jubiläumsjahr, anzustoßen.
Am Sonntag, den 31.01.2021 ist der Neujahrsempfang ab 14:00 über die bewährten Plattformen unseres Musik- und Kulturvereins Weisenheim am Sand e.V. (MUK) zu empfangen.
Geplant sind Ansprachen unseres protestantischen Pfarrers Martin Lenz, unserer Pfälzischen Weinkönigin Saskia Teucke, der Weinprinzessin unserer Ortsgemeinde Tina Scherner, für den Ausschuss zur Feier unseres 1250-jährigen Dorfjubiäums Holger Koob, sowie des Vorsitzenden des Gesangvereins Liedertafel Rudolf Stork.
Für die Umrahmung sorgen Thomas Groh, Liedbeiträge des Gesangvereins Liedertafel, sowie Songs unseres Weisenheimer Mitbürgers und Teil einer der bekanntesten Folk-Bands Deutschlands Andrew Cadie (Broom Bezzums).

Ich würde mich freuen mit Ihnen in dieser Form ins neue Jahr starten zu können.
Bleiben Sie gesund.

Ihr Ortsbürgermeister
Michael Bähr-Burkhardt


Technische Hinweise:
Die Veranstaltung kann über facebook und youtube angesehen werden.
Die MUK-facebook-Seite ist über folgenden, direkten link erreichbar: https://www.facebook.com/groups/384619228361860/.
Der direkte link des MUK-youtube-Channels lautet wie folgt: https://www.youtube.com/channel/UCh 90Lv0XB9-tCZvAGmpaOkg/.
Ansonsten einfach nach „MUKWeisenheim“ in die Suche auf den Plattformen eingeben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.