1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER
Weisenheimer Weinberge im Herbst
Obstfelder im Frühling
Panoramablick über Weisenheim
Weinbau
Fastnachtsumzug Rieslingwurm

Veranstaltungskalender

MUK Afterworkparty mit Sebastian Heiner und Chris Linder
Freitag, 3. Januar 2020, 19:00
Aufrufe : 1016

Auf geht's ins neue Jahr mit einer Premiere:
Neben unseren beiden neuen Leitern der Afterworks, unseren MUK-Ehrenmitglieder Stefan Kahne und Herb Jösch (Stefan Raab Band "Heavytones") freuen wir uns auf
Sebastian Heiner und Chris Linder.

Mit Sebastian kommt innerhalb von 2 Monaten der Zweite der mega-musikalischen Heiner-Brothers zu uns in den Adler und das einen Tag vor seinem Debut-Konzert als neuer Sänger & Gitarrist der Beat Brothers im Gleis 4. Als Sideman in der Band von Markus Sprengler konnte er bereits im letzten März anlässlich des CD-Release-Konzerts MUK-Luft schnuppern … und nun gibt's den Grünstadter pur zur Afterwork mit seinem Freund und Mentor Stefan Kahne. Und wenn man den passenden Bassisten für die Beiden sucht, findet man ihn zwangsläufig in Chris Linder, der mit ihnen in diversen Formationen unterwegs ist. Bei Supportacts für Musikgrößen wie The Temptations, Status Quo, Sailor, Spencer Davis Group und Xavier Naidoo zupfte er den Bass. Außerdem spielt der Sänger, der Teil des Ensembles des Badischen Staatstheaters ist, Klavier, Gitarre und etliche andere Instrumente.

Tickets gibt's für 13 € unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, im Musicant in Frankenthal (06233/21777) und bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353 7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich. 

Einlass: 18:00

Ort Musikkneipe Adler, Laumersheimer Str. 25, 67256 Weisenheim am Sand

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.