1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER
Weisenheimer Weinberge im Herbst
Obstfelder im Frühling
Panoramablick über Weisenheim
Weinbau
Fastnachtsumzug Rieslingwurm

Veranstaltungskalender

5. virtuelle Afterworkparty mit Andreas Kümmert, Nicole Hadfield & Chris Linder
Freitag, 18. Dezember 2020, 20:00
Aufrufe : 279

Am Freitag, den 18.12.2020 setzen wir zur Unterstützung unserer uns nahestehenden Musiker in diesen schweren Zeiten unsere virtuellen Afterworkpartys fort und sind stolz Euch eine dem MUK nahestehende Hammer-Band präsentieren zu können.
Freut Euch auf unsere musikalischen Leiter Stefan Kahne & Herb Jösch sowie the one and only ANDREAS KÜMMERT, die unvergleichliche NICOLE HADFIELD und Mr. Reibeisenstimme on bass CHRIS LINDER.

Andreas war bereits anlässlich des ersten Lockdowns zur 2. virtuellen Afterworkparty Gast in Stefans Studio. Der Rocket-Man, der mit seiner unglaublichen Stimme die Konkurrenz bei Voice Of Germany pulverisiert hat, hatte gerade sein aktuelles Album "Harlekin Dreams" veröffentlicht, als der Lockdown die weitere Tour unmöglich machte. Das Album hat die größte Bandbreite aller seiner Alben - ehrliche Rock'n Roll-, Soul- und Blues-Musik. Mehr als neun Monate hat er an seinen neuen, richtig genialen Songs gearbeitet und alle Instrumente selbst eingespielt. Der Riesen-Musiker, Komponist und Individualist, der mit einem unvergesslichen Konzert am 28.06.2020 als Opener unsere Open-Air-Reihe auf dem Keschdeberg eröffnete, wäre mit Stefan an eben diesem 18.12.2020 zu einem Konzert seiner "Harlekin Dreams Tour" im Gleis 4 gewesen - und genau dahin holen wir ihn jetzt für Euch "on MUK-Stage".
Und wenn man an große Stimmen denkt, darf der Teilnehmer unserer 1. virtuellen Afterworkparty nicht fehlen. Chris hat anlässlich unser Afterworkparty im Januar gezeigt, welch herausragender Sänger und Bassist er ist, was er zuvor schon bei Supportacts für Musikgrößen wie The Temptations, Status Quo, Spencer Davis Group und Xavier Naidoo unter Beweis stellte.
Wer bei der bislang letzten Afterworkparty im Adler am 06.03.2020 dabei war, erlebte eine geniale Sängerin voller Power, die die Hütte zum Beben brachte. Nicole war bereits mit Größen wie Joe Cocker, Mando Diao, Joss Stone, Katie Melua, Silbermond, den Söhnen Mannheims und vielen mehr auf der Bühne und trat auf Festivals wie "Rock am Ring", "SWR3 New Pop Festival" oder auch "MTV Campus Invasion" auf. Die sympathische und mitreißende Art der Südafrikanerin ist das I-Tüpfchen eines perfekten Abends "on air".

All das bekommt ihr nicht vorproduziert, sondern erneut "absolutely live" von der "MUK-Stage" im Gleis 4 in Frankenthal. #kulturzusammenschaffende ... und das wird nicht die letzte Zusammenarbeit zweier Kulturinstitutionen unserer Gegend für unsere Künstler sein - mehr demnächst #wirmachenwas

Zuschauen könnt ihr entweder über facebook oder youtube.
Unsere MUK-facebook-Seite ist über folgenden, direkten link erreichbar: https://www.facebook.com/groups/384619228361860/
Den direkten link unseres youtube-Channels gibt's hier: https://www.youtube.com/channel/UCh90Lv0XB9-tCZvAGmpaOkg/
Ansonsten einfach nach MUK Weisenheim suchen.

Natürlich seid auch Ihr aufgerufen eine Spende für ein richtig hochwertiges Wohnzimmer-Konzert zu leisten, deren Höhe völlig in Eurem Ermessen steht. Zahlt das, was Ihr für richtig erachtet, gerne auch nach der Übertragung. Alle Einnahmen unserer diesbezüglichen Veranstaltungen werden wir weiterhin an Unsere Künstler weiterleiten und sie damit in dieser schweren Zeit unterstützen. Garantiert. MUK-Ehrenwort.
2 Möglichkeiten habt Ihr auch hier - jeweils als Verwendungszweck "5. virtuelle Afterworkparty" angeben

Unser Bank-Konto:
MUK Weisenheim am Sand e.V.
VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG
IBAN: DE23 5479 0000 0002 2616 26

Oder per PayPal: https://www.paypal.me/mukafterwork
bzw. mittels Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterstützt zusammen mit uns unsere Freunde in dieser schweren Situation.
Bleibt gesund, bleibt daheim & "turn the tablet on" - #wirbraucheneuch,
denn OHNE KUNST UND KULTUR WIRD'S STILL.

Ort Festplatz Ludwigshain, Riedweg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.