1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER
Weisenheimer Weinberge im Herbst
Obstfelder im Frühling
Panoramablick über Weisenheim
Weinbau
Fastnachtsumzug Rieslingwurm

Veranstaltungskalender

Januar 2018
  • Freitag, 5. Januar 2018 19:00
    MUK After-Work-Party

    2018 beginnt gleich mit einem Novum: 3 herausragende Musiker kommen neben unseren Igels zur Afterwork in den Adler.
    Freut Euch am 05.01.2017 um 19:00 auf:
    Max Jeschek, Marion La Marché und Tom Karb

    Max Jeschek, Gitarrist und Komponist aus Wiesloch, hat bereits 2 Instrumentalalben veröffentlicht. Seine Titel sind laut und mitreißend; sie bringen aber eine ganz melodiöse, fast schon traditionelle Gitarre mit, eine umwerfende Motivik und einen unbändigen, harten Sound. Es klingt als ob Joe Satriani und Michael Schenker gleichzeitig die Gitarre bearbeiten, nachdem sie erstmal eine Runde zusammen meditiert haben. Mit unseren Igels Wolfy Ziegler und Armin Rühl hat er nicht nur seine CDs aufgenommen, sondern auch von ihm komponierte Filmmusik diverser Projekte eingespielt.
    Wenn Marion La Marché so richtig Gas gibt, dann wackeln die Wände. Eine Power-Frau mit Power-Stimme ist aus der Musik der Rhein-Neckar-Region nicht mehr wegzudenken. Mit spielender Leichtigkeit ist sie in der Lage jedes Genre stimmlich abzudecken. Von Jazz über Blues bis hin zu Pop, Rock und Soul, alles ist möglich. Ihr Janis Joplin Programm ist deutschlandweit zur Legende geworden. Wer die Augen schließt, meint bei „Come On“ tatsächlich Janis zu hören.
    Mit der ElVille Blues Band, der Hausband des Ellerstadter Kulturvereins "KuKiE", ist nicht nur Marion unterwegs, sondern auch unser dritter Gast: Tom Karb. Tom ist ein herausragender Hammond Organist und kongenialer Partner von Tom Schaffert bei den Auftritten der ElVille Blues Band.
    Seid daher gespannt auf diese spezielle Afterworkparty, die man wie folgt umschreiben könnte:
    Max meets MuK and KuKiE ... und wie passen unsere 3 Friday Night Igels (Grönemeyer-Drummer Armin Rühl, Peter Stahl und Wolfy Ziegler) neben Max, Marion und Tom mit seiner Hammond-Orgel auf die kleine Adler-Bühne?
    Kommt vorbei, dann erfahrt ihr es.

    Karten gibt’s für 12 € über karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233/21777) oder bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353/ 7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich.

    Ab 15.12.2017 gehen restliche Karten in den freien Verkauf.

    Einlass: 18:00

Februar 2018
  • Freitag, 2. Februar 2018 19:00
    MUK After-Work-Party mit Markus Zimmermann & Herb Jösch

    Erinnert ihr Euch, wer im Mai 2016 anlässlich der damaligen Afterworkparty mit den SWR3-Moderatoren Stefanie Tücking und Sebastian Müller den Abend gerockt hat?
    Das war der Gast unseres nächsten Events am 02.02.2018 um 19 h im Adler:
    Markus Zimmermann
    Schon mit 13 Jahren belegte der herausragende Keyboarder und Sänger mit seiner Band „Banjoos“ den 2. Platz beim „Europa Grand Prix der Jugendtalente“ in Villach und wurde Sieger beim „Junior-Stars Wettbewerb 2003“ von SWR1. Im gleichen Jahr 2003 gewann er als Mitglied eines Trompetenquartetts auf Anhieb den Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“. Das musikalische Multitalent war mittlerweile als Keyboarder mit Nick Carter von den Backstreet Boys auf Club- und Promo-Tour in Deutschland und hatte Auftritte im ZDF-Fernsehgarten mit Me an the heat, Dante Thomas und anderen.

    Mit Julia Neigel und Uwe Ochsenknecht spielt er Auftritte quer durch die Republik als Keyboarder und Sänger. Gerade war er mit unserem MUK-Ehrenmitglied Stephan Ullmann auf Deutschland-Schweiz-Tour zur Veröffentlichung der ersten Ullmann-CD "Alles Anders". Da unser Armin mit Grönemeyer im Studio ist, freuen wir uns riesig ein weiteres MUK-Ehrenmitglied auf der Adler-Bühne begrüßen zu können - ein Ausnahmedrummer Deutschlands:
    Herb Jösch
    Herb hat nicht nur die “Heavytones“ zusammengestellt – Stefan Raabs Showband aus “TV total“ -, sondern war mehrmals beim European Song Contest. Unvergessen ist sein Schlagzeug-Duet-Solo mit Stefan Raab im Rahmen der Rockabilly-Version von Lena's Sieger-Song "Satellite" bei der Eröffnung des Eurovision-Song-Contests in Düsseldorf. Die Liste der internationalen Künstler, mit denen Herb zusammen spielte, ist lang: Chris Isaak, Kylie Minogue, Anastacia, James Brown, Joe Cocker, Sarah Connor … und im Februar kommt der sympathische Schlagzeuger endlich wieder zu uns nach Weisenheim !!!

    Das gibt eine Hammer-Party. Also ran an die Tickets.
    Karten gibt’s für Mitglieder bis 19.01.2018 zum Preis von12 € über karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233/21777) oder bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353 7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich. Restliche Karten gehen danach, soweit vorhanden, in den freien Verkauf.

    Einlass: 18:00

  • Samstag, 3. Februar 2018 18:44
    MGV Eintracht: Faschingsparty

  • Donnerstag, 8. Februar 2018 20:11
    GV Liedertafel: Motto – Party zum "Schmutzigen Donnerstag"

    GV Liedertafel: Fastnachtsparty

  • Sonntag, 11. Februar 2018 15:00
    MGV Eintracht: Fastnachtsumzug und offene Eintracht

  • Dienstag, 13. Februar 2018 16:11
    GV Liedertafel: Kehraus mit Heringessen im Sängerheim

  • Dienstag, 13. Februar 2018 18:00
    MGV Eintracht: Kehraus mit Heringsessen

  • Samstag, 17. Februar 2018 20:00
    MUK - Acoustic-Guitar-Special mit Alexandr Misko

    MuK - Acoustic-Guitar-Special
    Der MUK als Kulturverein sieht sich immer auch als Förderer und Entdecker von neuen und außergewöhnlichen Künstlern.
    Alexandr Misko ist solch eine Entdeckung. Wir trafen ihn auf der Guitar Summit im September in Mannheim. Der 20-jährige Fingerstyler aus Krasnodar ist in seiner Heimat Russland bereits ein bekannter Musiker.
    Zahlreiche Gigs und Fernsehauftritte zeugen dort von seiner Beliebtheit. 2016 erschien sein Debut-Album „Songs of Adolescence“ mit Eigenkompositionen; im letzten Dezember sein Zweites „Beyond the Box“.
    Im Netz ist er bereits ein Superstar. Er hat mehr als 12 Millionen Views in youtube. Sein Billie-Jean-Cover erreichte 2017 mehr als 33 Millionen Aufrufe in Facebook und sein Video "Careless Whisper" vom Januar 2018
    ist bereits jetzt bei 25 Millionen. Er gilt als neuer Star des Fingerstyles, einer, der neue Schritte geht und das bisherige Spiel erweitert. Wir sind besonders froh diesen Künstler nach Weisenheim verpflichten zu können;
    unser internationales Renomée, erworben durch Gäste wie Calum Graham, Don Ross oder Jimmy Wahlsteen, machte es möglich.  

    Beginn: 20:00 
    Einlass: 19:00

    Karten gibt’s für €15,- unter karten@muk-weisenheim.de, bei der Albert Groh GmbH, Bahnhofstr. 21, 67256 Weisenheim am Sand, Tel.: 06353 / 7362 oder Musicant Musikhaus GmbH, Kanalstr. 8, 67227 Frankenthal, Tel.: 06233 / 21777.

März 2018
  • Freitag, 2. März 2018 19:00
    MUK After-Work-Party mit Olli Roth

    Gibt es überhaupt noch etwas über unseren nächsten Afterworkparty-Gast zu berichten, was Ihr nicht kennt? Eine Hammerstimme, ein genialer Gitarrist und ein Super-Typ - freut Euch auf:
    Olli Roth
    Nach 2 Jahren kommt Olli am Freitag, den 02.03.2018 um 19 h wieder mal in den Adler zu unseren Igels.
    Die “lebende Jukebox“ stand schon mit so berühmten Musikern wie Robert Kimball von Toto, Chris Norman, Paul Simon oder den Hooters auf der Bühne und spielte auf Festivals mit Manfred Man´s Earthband, Uriah Heep, und Roger Chapman. Mit seiner sympathischen Art, enormen Spielfreude und vorallem seiner überragenden Stimme macht er sowohl Coversongs als auch eigene Stücke zu einem Erlebnis.
    Habt einen tollen Abend voller Rock, Pop, Soul und Blues getreu seinem Motto: LET THE MUSIC DO THE TALKING!

    Karten gibt’s wie immer für €12,- unter www.muk-weisenheim.de, vor Ort bei der Albert Groh GmbH, Bahnhofstr. 21, 67256 Weisenheim am Sand, Tel.: 06353 / 7362 oder in Frankenthal bei der Musicant Musikhaus GmbH, Kanalstr. 8, 67227 Frankenthal, Tel.: 06233 / 21777.
    Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich.

    Einlass: 18:00

  • Samstag, 17. März 2018 20:00
    MUK - Acoustic-Guitar-Special mit Peter Kroll-Ploeger

    MuK - Acoustic-Guitar-Special

    Deutschlands "Mr. Steel-String" gibt sich die Ehre. Freut Euch auf das Konzert zu seinem 40-jährigen Bühnenjubiläum bei uns im kleinen Kaminzimmer des Weinguts Langenwalter.
    Peter Kroll-Ploeger begann bereits im Alter von 15 Jahren als Fingerstyler. Neben seiner weltweiten Konzerttätigkeit und mittlerweile fünf veröffentlichten Solo-CDs ist er bekannt für seine gemeinsamen Konzerte und Aufnahmen mit vielen Top Gitarristen wie Don Ross, Tony McManus, Werner Lämmerhirt, Joscho Stephan, John Goldie oder Eric Lugosch.
    In seinen Konzerten präsentiert er eine Bandbreite von Balladen bis hin zu stampfenden Groove­‐Nummern und ist sich nicht zu schade sein actionreiches Spiel auch gesanglich zu unterstützen. Mit seinem eigenen Ruhrpottcharme schafft es der geniale Gitarrist sein Publikum zu fesseln und den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.
    http://www.kroll-ploeger.com/audio_video.html 

    Beginn: 20:00 
    Einlass: 19:00

    Tickets gibt’s wie immer für 15 € unter karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233/21777), sowie bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353/7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich.

  • Sonntag, 18. März 2018 - Sonntag, 29. April 2018
    MECK-ART: Margareta Bierter-Huggler & Dieter Meck - Wahrnehmung

    Margareta Bierter-Huggler
    Fotografie
    Dieter Meck
    Objekte und Skulpturen
    Wahrnehmung

    Eröffnung: Sonntag, den 18. März 2018, 11:30 Uhr

    Einführung: Dr. phil. Willy Bierter, Physiker und Umweltnaturwissenschaftler
    Dauer der Ausstellung: 18.03. - 29.04.2018, Margareta Bierter-Huggler, Fotografie und Dieter Meck, Objekte und Skulpturen
    Zur Ausstellung erscheint ein Fotobuch.
    Pressemitteilung

     

April 2018
  • Montag, 2. April 2018 11:00
    GV Liedertafel: Eiergecksen am Obertor

    GV Liedertafel Ostereiergecksen

  • Freitag, 6. April 2018 - Sonntag, 8. April 2018 18:00
    Waldspektakulum mit Waldleuchten

    Waldspektakulum

  • Freitag, 6. April 2018 19:00
    MUK After-Work-Party mit Hannes "Feuer" Bauer

    Unser MuK-Ehrenmitglied kommt !!! Der Mann, wegen dem es den MuK gibt, gibt sich die Ehre.
    Let's get PANIK in the Adler. Freut Euch auf:
    Hannes "Feuer" Bauer 
    Was soll man noch über DEN Panikorchester-Gitarristen schlechthin schreiben, was Ihr nicht kennt. Hannes schiebt zwischen den Tourneen mit seinem Chef Udo Lindenberg einen Abend für uns in Weisenheim am Sand ein, um mit unseren Igels zusammen den Adler zu rocken.
    Seit 1979 ist er Udos Gitarrist. Im gleichen Jahr veröffentlichte der Gründer von "Bauer, Garn und Dyke" seinen legendären "Laubfrosch Blues". Bis heute ist er mit seinem Songs und seinem "Orchester Gnadenlos" regelmäßig auf Tour.
    Unverwüstlicher Blues und Boogie, erdiger Rock´n Roll, unterlegt mit den gnadenlosesten Soli seit der Erfindung der E-Gitarre, und ganz speziellen deutschen Texten - that's Hannes. Habt Spaß mit "alten Autos und Rock'n Roll", "Ich hau ab" oder dem "Porsche Blues", unseren "Igels" (Peter Stahl, Wolfy Ziegler und Grönemeyer-Drummer Armin Rühl) und einem Abend "back to pure german Rock'n Roll".
    www.hannes-bauer.de

    Tickets gibt’s wie immer für 12 € unter karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233/21777), sowie bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353/7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich.

    Einlass: 18:00

  • Samstag, 14. April 2018 20:00
    MGV Eintracht: Jahreskonzert

  • Freitag, 20. April 2018 - Sonntag, 22. April 2018 17:00
    Frühlingsfest

    Frühlingsfest
    Sonntag 22.04.: Offene Türen im ganzen Ort

     

     

  • Samstag, 21. April 2018 20:00
    MUK - Acoustic-Guitar-Special mit Calum Graham und Alexandr Misko

    MuK - Acoustic-Guitar-Special






    MuK - Acoustic-Guitar-Special

    Das Fingerstyle-Event des Jahres steht an. Wir haben es geschafft die "jungen Wilden" der internationalen Szene zu einem einmaligen Konzert nach Weisenheim zu bekommen. "Ost trifft West",
    "Fan trifft Idol" oder "2 Größen der Acoustic-Gitarre an einem Abend" - welchen Vergleich man zieht, dieser Abend wird EINZIGARTIG. 
    Wir hätten bereits nicht zu hoffen gewagt den unvergleichlichen
    Calum Graham
    jemals wieder nach Weisenheim am Sand zu bekommen. Er füllt mittlerweile große Hallen, ist über den gesamten Erdball auf Tour und kommt am 21.04.2018 zu uns zum MUK. 
    Wer den 25-jährigen Kanadier erlebt hat, weiß, was für ein phantastischer Musiker bei uns spielen wird. Er gehört laut Acoustic Guitar Magazine aus dem November 2014 zu den 30 besten Gitarristen der Welt unter 30 Jahren und schöpft ein atemberaubendes Spektrum an Klangfarben aus seinem Instrument. Seine Songs, beeinflusst von Blues, Folk und Motown, und seine Stimme sind einfach genial. Er veröffentlichte bis dato 4 Alben und trat anlässlich der Olympischen Spiele in Vancouver und London auf. Schaut ihn Euch auf youtube an oder besucht seine Homepage unter www.calumgraham.com. 

    Aber, als wäre das noch nicht genug, haben wir die große Ehre den "aufgehenden Stern" der Fingerstyle-Gitarristen
    Alexandr Misko 
    erneut bei uns begrüßen zu dürfen. Nach seinem herausragenden Auftritt im Februar, anlässlich dessen er erstmals ein Fulltime-Concert außerhalb Russlands spielte und die Rheinpfalz sich vor Begeisterung überschlug, sprachen wir mit ihm über seine Vorbilder und seine Zukunft.
    Speziell Don Ross und Calum Graham waren von Russland aus seine Idole via youtube. 
    Und so machten wir die erste persönliche Begegnung möglich - und dies gleich in Konzertform.
    Der 20-jährige Fingerstyler aus Krasnodar ist in seiner Heimat Russland bereits ein bekannter Musiker und im Netz ein Superstar. Er hat mehr als 12 Millionen Views in youtube. Sein Billie-Jean-Cover erreichte 2017 mehr als 33 Millionen Aufrufe in Facebook und sein Video "Careless Whisper" vom Januar 2018 ist bereits jetzt bei 44 Millionen. Er gilt als neuer Star des Fingerstyles, einer, der neue Wege geht und das bisherige Spiel erweitert. 2016 erschien sein Debut-Album „Songs of Adolescence“ mit Eigenkompositionen; im letzten Dezember sein Zweites „Beyond the Box“. Genießt seine Videos auf youtube. 

    Also ran an die Tickets für dieses außerordentliche Event mit zwei Weltgrößen an einem Abend, welches sicherlich nicht nur in Deutschland seines Gleichen sucht.

    Beginn: 20:00 
    Einlass: 19:00

    Tickets gibt's wie immer für 15 € unter karten@muk-weisenheim.de, sowie im Musicant in Frankenthal (06233 21777) oder bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353 7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich.

  • Sonntag, 29. April 2018 12:00
    Schützengilde: Sommerbiathlon

    Schützengilde - Sommerbiathlon

Mai 2018
  • Freitag, 4. Mai 2018 19:00
    MUK-Afterworkparty mit Sven Sander

    Die letzte Afterworkparty der Saison 2017/2018 bringt uns einen Bergsträßer in den Adler nach Weisenheim.
    Sven Sander ist seit 2016 als Frontsänger der Band "Potsch Potschka spielt Spliff" mit unserem Wolfy Ziegler zusammen durch ganz Deutschland unterwegs. Er hat mit den Jungs das gleichnamige Album eingesungen, in welchem 11 Spliff-Songs ausgewählt und eine ganz neue Handschrift verpasst bekamen. Neben seiner kraftvollen, knarzigen, begeisternden Stimme bringt er auch seine indianische Flöte bei passenden Songs mit großer Leidenschaft zum Einsatz. Als Sänger der Bands "Sam´s Living Room" und "The Smallstars" zeigt der Heppenheimer im regionalen Bereich seine Einzigartigkeit auf der Bühne.
    Freut Euch auf einen tollen Saisonabschluss mit Sven und unseren Friday-Night-Igels (Grönemeyer-Drummer Armin Rühl, Wolfy Ziegler und Peter Stahl).

    Karten gibt’s wie immer für €12,- unter www.muk-weisenheim.de, vor Ort bei der Albert Groh GmbH, Bahnhofstr. 21, 67256 Weisenheim am Sand, Tel.: 06353 / 7362 oder in Frankenthal bei der Musicant Musikhaus GmbH, Kanalstr. 8, 67227 Frankenthal, Tel.: 06233 / 21777.
    Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich.

    Einlass: 18:00

  • Samstag, 5. Mai 2018 19:30
    GV Liedertafel: Konzert "Vom Alpenrock zum Nordseepop"

    GV Liedertafel Jahreskonzert

  • Freitag, 18. Mai 2018 20:00
    MUK - Acoustic-Guitar-Special mit Jacques Stotzem

    MUK - Acoustic-Guitar-Special mit Jacques Stotzem
    Zum Abschluss der MUK-Saison 2017/2018 freuen wir uns riesig, dass es uns gelungen ist einen weiteren Ausnahmekünstler nach Weisenheim zu bringen:
    Jacques Stotzem.

    Dieser Name steht seit mehr als einem Viertel-Jahrhundert ganz weit oben in der akustischen Gitarren-Szene.  Der hervorragende Ruf des Belgiers kam natürlich nicht über Nacht. Jacques hat in seiner langen Karriere mit seinem einzigartigen Fingerstyle-Gitarrenspiel ein sehr sensibles Gespür für die Melodik seiner Songs entwickelt. Gleich zwei Gitarrenhersteller brachten ihm zu Ehren ein Jacques Stotzem Signature Modell heraus.
    Auf seinem neuen Album "25 Acoustic Music Years" präsentiert einen Querschnitt aus seiner Schaffensperiode, die von stimmungsvollen Balladen bis hin zu durchaus heftig rockenden Adaptionen reicht.
    Mit dem Album "To Rory" hat er wohl für am meisten Aufsehen gesorgt, denn keiner vor ihm hat die Songs von Rory Gallagher akustisch vertont, was die Presse zu ausschließlich hervorragenden Kritiken veranlasste.

    Das Konzertprogramm ist eine Mischung aus Eigenkompositionen und Arrangements von Rockklassikern. Hier ein kleiner Konzertausschnitt PICKING IN PARIS (live):
    https://www.youtube.com/watch?v=PWaEOww4DHs&feature=youtu.be

    Beginn: 20:00 
    Einlass: 19:00

    Karten gibt’s wie immer für €15,- unter www.muk-weisenheim.de, vor Ort bei der Albert Groh GmbH, Bahnhofstr. 21, 67256 Weisenheim am Sand, Tel.: 06353 / 7362 oder in Frankenthal bei der Musicant Musikhaus GmbH, Kanalstr. 8, 67227 Frankenthal, Tel.: 06233 / 21777.
    Ermäßigte Karten für Jugendliche (€10,-) sind erhältlich.

Juni 2018
  • Freitag, 22. Juni 2018 - Montag, 25. Juni 2018 18:00
    Wein und Musik „Unter den Linden“

    Wein und Musik
    Liebe Gäste,
    am 4. Juniwochenende bringen feurige Rhythmen, Folk, Rock und Pop das idyllische Weisenheim am Sand wieder in Schwung. Auf dem Festplatz unter den Linden – eine prächtige Kulisse für Musik und Weingenuss – locken Rock und Pop, Evergreens und aktuelle Hits aus den Charts.
    Auch Leib und Seele werden auf dem Weisenheimer Fest „Wein & Musik unter den Linden“ verwöhnt. Ob herzhaft-deftig oder raffiniert fein – die Palette der Köstlichkeiten aus Küche und Keller sowie passende Weine und Sekte aus Weisenheimer Betrieben bieten jedem Besucher kulinarische Freuden – wie immer in stimmungsvoller südländischer Atmosphäre unter den Linden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

     

     

Juli 2018
  • Sonntag, 1. Juli 2018 14:00
    MUK-Sommer-Special

    MUK-Sommer-Special: Opening der neuen MUK-Location mit Renée Walker, Ashley Whited und den Friday Night Igels

    Am Sonntag, den 01.07.2018 findet in unserer neuen, rauchfreien Location das erste MUK-Sommer-Special statt und wir freuen uns riesig, dass wir dieses einmalige Event in der Geschichte unseres MUKs mit unserem Ehrenmitglied Renée Walker feiern können. Renée hat sich über unsere Aktion im Herbst letzten Jahres riesig gefreut und ist voll des Dankes für die Spenden, die wir ihr nach Puerto Rico anlässlich der Hurrikan-Katastrophe senden konnten. Daher war es ihr ein Anliegen für uns und Euch ein Konzert zu geben. So kam es, dass wir ihre Anwesenheit in Deutschland mit der Eröffnung unserer neuen Location verbinden konnten.

    Aber die Rock-Röhre kommt nicht allein - als Special-Guest begrüßen wir den Keyboarder der Renée-Walker-Band Ashley Whited, der sich spontan bereit erklärt hat, Renée bei uns zu unterstützen.
    Und wie es sich für den MUK gehört, gibt's natürlich die beste Band Deutschlands dazu. Freut Euch auf unsere Friday Night Igels Peter Stahl, Wolfy Ziegler und Grönemeyer-Drummer Armin Rühl, die sich Sonnenschirme auf Stacheln setzen und mit uns anstatt einem Freitagabend nach der Arbeit einen Sunday Afternoon in the summertime verbringen.

    Also ran an die Karten - seid dabei bei unserem ersten Event in der neuen Location im Ludwigshain.

    Karten gibt’s für 13 € über karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233/21777) oder bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353/ 7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich.

    Einlass: 13:00

  • Samstag, 7. Juli 2018 18:00
    MGV Eintracht: Grillfest "Unter den Kastanien"

    Spiesbraten und Zwiebelgemüse

  • Sonntag, 8. Juli 2018 18:30
    MUK - Acoustic-Guitar-Special mit Jimmy Robinson

    MUK - Acoustic-Guitar-Special mit Jimmy Robinson

    Ein Special ganz außer der Reihe. Wir konnten beim ihm, der als Künstler schon die ganze Welt bereist hat, nicht widerstehen und wollen natürlich auch unserem Publikum der Acoustic-Guitar-Specials unsere neue Location im Ludwigshain vorstellen. 
    Extra für Euch kommt aus New Orleans: Mr. Jimmy Robinson

    Die Liste seiner Einsätze als Opener für die ganz Großen spricht für sich: Jeff Beck, John Mclaughlin, Steve Ray Vaughn, Jonny Winter, John Mayall etc. Er gehört in unsere Reihe der außergewöhnliche Gitarristen mit eigenem Stil. Old School, 40 Jahre New Orleans und jede Menge Virtuosität. Seine Solo-Performance als Musiker und Komponist umfasst  Blues, Country- und Folksongs als auch New Orleans Jazz, Eigenkompositionen und spezielle Interpretationen von Coversongs. Seine Fähigkeiten auf der Acoustic Steelstring Gitarre sind nicht nur beeindruckend, sondern atemberaubend. 

    Karten gibt’s bis 22.06.2018 für Mitglieder für 15 € unter karten@muk-weisenheim.de, bei der Albert Groh GmbH, Bahnhofstr. 21, 67256 Weisenheim am Sand, Tel.: 06353 / 7362 oder Musicant Musikhaus GmbH, Kanalstr. 8, 67227 Frankenthal, Tel.: 06233 / 21777. Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich. Ab dem 23.06.2018 gehen restliche Karten - soweit vorhanden - in den freien Verkauf.

    Beginn: 18:30 
    Einlass: 18:00

August 2018
  • Freitag, 10. August 2018 - Dienstag, 14. August 2018 18:00
    Weinkerwe

    Weinkerwe

  • Samstag, 25. August 2018 18:00
    GV Liedertafel: Lampionfest

  • Sonntag, 26. August 2018 18:30
    MUK-Special mit Stefan Kahne und Achim „Zeppi“ Degen

    Am Sonntag, den 26.08.2018 um 18:30, kommt unser "Weisrmer Bu" Stefan Kahne zu uns ins MUK's und bringt niemanden Geringeres als den Frankenthaler Sänger Achim "Zeppi" Degen mit.
    Stefan, unser Gitarrenvirtuose, war gerade in den USA unterwegs und wird nach dem Gig nahezu direkt zu einem Auftritt anlässlich der Fußball-Championsleague-Auslosung in Monaco weiterfahren.  

    Mit Zeppi, Gründer von "Six was Nine", die 1994 mit "Drop Dead Beautiful" und "Surprise, Surprise" gleich 2 Titel in den Charts hatten und Opening Act der "Tina Turner Wildest Dreams World Tour '96" waren, und Stefan haben sich 2 Ausnahmemusiker zusammengetan, um für uns die Rock- und Popmusik der letzten 60 Jahre in ganz spezieller Art und Weise aufleben zu lassen.
    Habt Spaß an kongenialer, spontaner Live-Musik, reduziert auf das Wesentliche.

    Unsere Terrasse ist ab 15:00 geöffnet, so dass wir zusammen einen gemütlichen Nachmittag verbringen und in ein perfektes MUK-Konzert starten können.
    Tickets gibt's für Mitglieder exklusiv bis 10.08.2018 für 13€ über karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233 / 21777) und bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353 / 7362). Eventuell nicht verkaufte Kontingente gehen danach in den freien Verkauf.

    Beginn: 18:30
    Einlass: 17:00
    Öffnung Terrasse: 15:00

September 2018
  • Samstag, 1. September 2018 - Sonntag, 2. September 2018 11:00
    Fest „Rund um die Quetsch“

    Fest Rund um die Quetsch

    Parkplätze:
    P1
    (im Riedweg): kostenpflichtig
    P2 (hinter dem Hundeverein): frei
         P2 erreichen Sie über die Goethestraße am Bahnhof

     

     

  • Samstag, 8. September 2018 18:00
    MGV Eintracht: Barbecue

    Gegrillte Schweinehaxen und Hähnchen

  • Sonntag, 9. September 2018 18:30
    MUK Acoustic-Guitar-Special mit Magdalena Kowalczyk

    MUK Acoustic-Guitar-Special mit Magdalena Kowalczyk

    Nachdem wir in den letzten Jahren wohl die großartigsten Nachwuchsgitarristen weltweit vorstellen konnten, widmen wir uns jetzt dem europäischen, weiblichen Nachwuchs. Mit großer Freude werden wir in den nächsten Monaten ganz tolle Gitarristinnen präsentieren können:
    Magdalena Kowalzcyk
    aus Polen ist die Erste in dieser Reihe, die zu uns ins MUK’s in der ehemaligen Parkschänke kommt.
    Ihre ersten Schritte auf sechs Saiten unterstützten Ihr Vater und ihr Onkel. Noch heute erinnert sich die 21-jährige gern an die Akkorde am Lagerfeuer, bevor sie sich für 6 Jahre vom Gitarristen und Komponist Romuald Erenc an der Musikschule in Sieradz unterrichten ließ. Bis heute verbindet beide eine enge Freundschaft und diese fundierte Ausbildung an der Klassikgitarre hat den musikalischen Grundstein für ihr Gitarrenspiel gelegt.
    Oftmals erscheint es fast unglaublich, mit welcher Eleganz sich junge Gitarristen selbst an die schwierigsten Klassiker herantasten! Magdalena gehört zweifelsfrei in diesen Kreis herausragender Musiker. Spielerisch leicht tropfen die Läufe aus ihrem Instrument und vereinigen sich mit gekonnten Tremolos zu einem ganz besonderen Klangteppich.
    Aktuell studiert Magdalena Musikerziehung in Kalisz und darüber hinaus an der Musikschule in Zdunska Wola bei Pavel Wlazlo. Nach dem Abschluss 2019 möchte Magdalena in Dresden weiterlernen. Dazu sagt Magdalena selbst: "Ich kann mir heute nicht mehr vorstellen, ein Mensch ohne Gitarre zu sein! Ich liebe dieses Instrument mit all seinen künstlerischen Möglichkeiten."

    Beginn der Veranstaltung ist um 18:30.
    Ab 17:00 ist unsere Terrasse geöffnet. 

    Kartenvorverkauf ab sofort für 15 € über karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233 / 21777), sowie bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353 / 7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich.

  • Mittwoch, 12. September 2018 19:00
    MUK Weisenheimer Gitarrentreff

    Nach dem tollen Anfang am 08.08.2018 mit über 30 gitarrenbegeisterten Musikfreunden quer über sämtliche Altersgruppen hinweg freuen wir uns riesig auf die zweite Veranstaltung. 
    Wir möchten Euch daher zum 2. Treffen der Freunde des akustischen Gitarrenspiels in unserem MUK's im Ludwigshain einladen. Hier ist jeder herzlich willkommen, egal welchen Alters und Könnens. Man kann einfach nur zuhören, selbst etwas spielen/singen oder auch zusammen mit anderen Musik machen. Wir haben einen Coach, der die Veranstaltung moderiert und vielleicht ergeben sich auch in Gesprächen untereinander neue Ideen und Kontakte.

    Der Eintritt ist natürlich frei. 

    Bei Fragen steht Euch Andreas Köhler (Musicant Frankenthal) unter 06233 / 21777 zur Verfügung.

    ... und das Wichtigste: Viel Spaß !!!

     

  • Freitag, 21. September 2018 20:00
    MUK präsentiert: Die Beat Brothers Story

    MUK präsentiert: Die Beat Brothers Story – Fotos, Facts und Filme von 1978 bis 2018 & The Beat Brothers live: unplugged und akustisch

    DIE Kultband der Region feiert ihren 40. Geburtstag. Und wir haben das exklusive Special dazu. Handgemachte Gitarrenmusik von den 60ern bis zu den 90gern sind das Markenzeichen der Jungs, die seit nunmehr 40 Jahren die Bühnen unsicher machen. Gegründet aus einer Schulband des Albert-Einstein-Gymnasiums in Frankenthal, haben sich die Brüder Franz und Arno Matejcek, die als Bassist und Drummer das Fundament der Band bilden, mit jeweils 2 Gitarristen in klassischer Rock'n-Roll-Besetzung zu einer der besten Beat Bands Deutschlands entwickelt. An den Gitarren waren unter anderem Thomas Stalla, Christoph Wieder, Markus Born, Rüdiger Gaffal, Eike Walter sowie unser MUK-Ehrenmitglied Stephan Ullmann am Start, der im Übrigen seine erste Deutschland-Tour mit den Beat Brothers im VW-Bus über die Kasseler Berge machte. Für Einige war die Band der Einstieg in die Top-Musiker-Szene. So spielen Christoph Melzer u.a. bei Rolf Stahlhofen und Michael Klimas bei den Söhnen Mannheims.

    Von Beginn an existieren Fotos und Filme, die bislang noch nie gezeigt wurden. Wir machen das Schatzkästchen auf und lassen die Zeit mit diversen Geschichten rund um die Band Revue passieren.
    Damit aber die Musik nicht zu kurz kommt, gibt's Live-Musik vom Feinsten. Die Jungs legen in der aktuellen Besetzung mit Christopher Wüst und Günni Stöckel akustisch los und freuen sich mit uns auf Euch und einen genialen Abend back to the roots.

    Freut Euch auf Fotos, Facts und Filme aus 40 Jahren sowie einem Live-Auftritt der Beat Brothers. So was gibt's nur bei uns.
    Kartenvorverkauf ab sofort für 15 € über karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233 / 21777), bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353 / 7362) und im music enterprises ticketshop.

    Einlass: 19:00

  • Freitag, 28. September 2018 - Sonntag, 30. September 2018 08:00
    Federweißenfest

    Federweißenfest

Oktober 2018
  • Freitag, 5. Oktober 2018 19:00
    MUK After-Work-Party mit Christopher Wüst

    !!! Jetzt geht's los !!!
    Unsere neue Afterworkparty-Saison startet Im Adler mit einem Igel, der uns im April 2016 anlässlich seines ersten Auftritts richtig begeisterte:
    Christopher Wüst   

    Der Sänger und Gitarrist der “Beat Brothers“ hat sich anlässlich seiner Premiere vor 2 1/2 Jahren ausgetobt. Der Adler bebte. Mit seiner "Christopher Wüst Band“, in der er Rock, Pop und Blues von den 50ern bis zu den aktuellen Charts spielt, machte er über 3 Jahre lang die Weinkeller–Sessions im Von–Busch-Hof in Freinsheim zum Ereignis. Die Sessions hören nun leider auf, weswegen wir uns um so mehr freuen, dass er für uns im Oktober in die Saiten greift.
    All dies geschieht natürlich nur mit der Unterstützung der besten Band Deutschlands: unseren Friday Night Igels. Peter Stahl, Wolfy Ziegler und Grönemeyer-Drummer Armin Rühl freuen sich schon richtig auf die neue Saison mit uns und Euch im Adler.
    Also lasst es krachen. 

    Karten gibt's für 13 € unter karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233/21777) und bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353 7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich. Bis 21.09.2018 haben unsere Mitglieder wie immer ein Vorkaufsrecht; Restkontingente gehen danach in den freien Verkauf.

    Einlass: 18:00

  • Samstag, 6. Oktober 2018 19:00
    GV Liedertafel: Music Meets Wine

    GV Liedertafel: Music Meets Wine

  • Sonntag, 7. Oktober 2018 - Sonntag, 18. November 2018
    MECK-ART: Hilla Jablonsky & Hermann Kunz: Leidenschaft Farbe

    Hilla Jablonsky
    Hermann Kunz
    Leidenschaft Farbe

    Eröffnung: Sonntag, den 07. Oktober 2018, 11:30 Uhr
    Einführung: Birgit Ludwig-Weber, 1. Vorsitzende Kunstverein Nümbrecht
    Dauer der Ausstellung: 07.10. - 18.11.2018, Hilla Jablonsky, Hermann Kunz : Leidenschaft Farbe

    Öffnungszeiten während der Ausstellung: Samstag und Sonntag 15:00 - 18:00 Uhr und nach Vereinbarung
    Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.
    Pressemitteilung

     

  • Mittwoch, 10. Oktober 2018 18:00
    MUK Weisenheimer Gitarrentreff

    Nach zwei rundum gelungenen Abenden mit jeweils ca. 30 gitarrenbegeisterten Musikfreunden freuen wir uns riesig auf die dritte Veranstaltung. Alle Freunde des akustischen Gitarrenspiels, egal welchen Alters und Könnens, sind herzlich eingeladen mit uns am 10.10.2018 in unserem MUK’s im Ludwigshain den nächsten Abend zu gestalten.
    Es ist jeder herzlich willkommen. Man kann einfach nur zuhören, selbst etwas spielen/singen oder auch zusammen mit anderen Musik machen. Wir haben einen Coach, der die Veranstaltung moderiert und vielleicht ergeben sich auch in Gesprächen untereinander neue Ideen und Kontakte. 
    Der Eintritt ist natürlich frei. 

    Dieses Mal haben wir 2 unterschiedliche Anfangszeiten: Ab 18:00 beginnen die Neulinge und Einsteiger. Hier werden einfache Stücke gemeinsam erarbeitet und gespielt. Wir freuen uns auch auf neue Vorschläge.
    Die etwas versierteren Spieler sollten erst ab 19:30 kommen, um eine entsprechende Runde bilden zu können. Die Einsteiger sind hier als Gäste sehr willkommen und werden sicher Ihre Freude haben. 

    Das Lied Norwegian Wood ist nach wie vor auf der Liste. Bei Fragen steht Euch Andreas Köhler (Musicant Frankenthal) unter 06233 / 21777 zur Verfügung.

    ... und das Wichtigste: Viel Spaß !!!

  • Sonntag, 14. Oktober 2018 11:00
    MGV Eintracht: Wunschkonzert

  • Freitag, 19. Oktober 2018 18:00
    GV Liedertafel: Schlachtfest

  • Freitag, 19. Oktober 2018 20:00
    MUK Acoustic-Guitar-Special mit Julia Lange

    MUK Acoustic-Guitar-Special mit Julia Lange

    Unsere kleine Reihe junger europäischer Gitarristinnen bei unseren Acoustic-Guitar-Specials setzen wir nach dem wunderschönen Konzert von Magdalena Kowalczyk mit einem absoluten Highlight fort - der 20-jährigen Julia Lange.
    Julia gilt seit ihrem 13. Lebensjahr als eines der größten Nachwuchstalente Deutschlands. Sie erreichte im Bereich klassische Gitarre beim Bundeswettbewerb »Jugend musiziert« drei Erstplatzierungen. Vor drei Jahren beschritt sie dann den Weg des »Fingerstyle« und hat seither vor allem im Internet eine riesengroße Fangemeinde. Allein ihre Version des Beatles-Hits "Yesterday" hat derzeit 1,4 Mio. Klicks auf ihrem eigenen Youtube-Channel mit 30.000 Abonnenten.
    Höhepunkt ihrer Karriere war vor wenigen Monaten der Auftritt im TV-Format "Stars of Tomorrow" in ARTE, welches Rolando Villazón präsentiert. Das Solo, die beiden Duo-Stücke mit dem Star-Tenor, das Interview und weitere Konzertausschnitte daraus nebst diversen Songs findet Ihr auf Youtube. Lasst Euch begeistern.
    Nicht nur moderne Kompositionen mit eigener Note zu arrangieren, ist ihr Ziel; selbst Lieder zu schreiben, ihrem Vorbild Tommy Emmanuel nachzueifern und sich ihrem gerade aufgenommen Studium an der Musikhochschule Dresden zu widmen, ist die Aufgabe, der sich Julia nunmehr stellt.
    Nach Musikfestivals in Frankreich und Spanien, sowie Auftritten auf der Musikmesse in Frankfurt, freuen wir uns riesig diese junge außergewöhnliche Künstlerin bei uns im MUK's in Weisenheim am Sand präsentieren zu können. Danach fährt sie im Übrigen auf das Warschauer Fingerstyle Festival, welches Sie als Endorser des Gitarrenbauers Baton Rouge mit einem eigenen Konzertauftritt bereichern wird. 

    Veranstaltungsbeginn ist um 20:00; Einlass um 19:00.

    Kartenvorverkauf ab sofort für 15 € über karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233 / 21777), sowie bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353 / 7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich.

  • Freitag, 26. Oktober 2018 - Sonntag, 28. Oktober 2018 17:30
    Rotweinfest

  • Freitag, 26. Oktober 2018 20:00 - 23:30
    Die Dormelköpp: Lediglich Ledig!

    Komödie in drei Akten von Ute Tretter-Schlicker

    Konrad ist ein selbstbewusster Mann, der mit Erfolg Bücher über seine glückliche Ehe schreibt. Außer seinem Freund Oskar weiß aber niemand, dass er gar nicht verheiratet ist. Schlagartig verändert sich Konrads Welt, als sein Verleger ihn und seine Ehefrau besuchen will. Die Suche nach der perfekten Frau seiner Bücher beginnt. Die alles andere als gut anzusehende Hauswirtschafterin Klara sieht sich schon als Aushilfsehefrau, um endlich Peter ihre große Liebe damit zur Eifersucht und Entscheidung für sie zu treiben. Die Idee von Konrad eine Schauspielerin für diese Rolle zu verpflichten, sorgt für weiteres Chaos. Die Ereignisse überschlagen sich und führen zu den tollsten Verwicklungen.

    Einlass: 19:00

    Kartenvorverkauf unter der 06353 / 7425

  • Samstag, 27. Oktober 2018 20:00 - 23:30
    Die Dormelköpp: Lediglich Ledig!

    Komödie in drei Akten von Ute Tretter-Schlicker

    Konrad ist ein selbstbewusster Mann, der mit Erfolg Bücher über seine glückliche Ehe schreibt. Außer seinem Freund Oskar weiß aber niemand, dass er gar nicht verheiratet ist. Schlagartig verändert sich Konrads Welt, als sein Verleger ihn und seine Ehefrau besuchen will. Die Suche nach der perfekten Frau seiner Bücher beginnt. Die alles andere als gut anzusehende Hauswirtschafterin Klara sieht sich schon als Aushilfsehefrau, um endlich Peter ihre große Liebe damit zur Eifersucht und Entscheidung für sie zu treiben. Die Idee von Konrad eine Schauspielerin für diese Rolle zu verpflichten, sorgt für weiteres Chaos. Die Ereignisse überschlagen sich und führen zu den tollsten Verwicklungen.

    Einlass: 19:00

    Kartenvorverkauf unter der 06353 / 7425

November 2018
  • Freitag, 2. November 2018 19:00
    MUK After-Work-Party mit Stephan "Sten" Krauss

    Nach dem tollen Einstand in unsere neue Afterworkparty-Saison mit Christopher Wüst kommt nun ein absoluter Jung-Igel in den Adler. Freut Euch auf:
    Stephan "Sten" Krauss
    Der Walldorfer Beatles-Fan ist in der Rhein-Neckar-Region in seiner langen Musikerkarriere schon in unzähligen Formationen als Schlagzeuger, Gitarrist und Sänger mitgewirkt. Illustre Bands wie "Me And The Heat", "Cool Breeze", "Mad Romeos" oder "Sean Treacy" profitierten von einem tollen Musiker und Frontmann.
    Für die weltweit bekannte Dance-Formation "Masterboy" um Tommy Schlee und Enrico Zabler war "Sten" Ende der 80er Jahre auch als Autor tätig. Hits wie "Shake It Up And Dance" oder "Feel The Heat Of The Night" (1984 Goldene Schallplatte für 250.000 verkaufte Maxis) gehen mit auf sein Konto. Im Jahre 2007 steuerte er zum Dokumentarfilm "Lichter Mannheims", der anlässlich des Stadtjubiläums entstand, die Songs "Little Piece Of Happiness" sowie "More Love Less Crisis" (inklusive DVD-Videoclip) bei.
    Also ran an die Karten für einen genialen Abend mit Sten & unseren Igels.

    Karten gibt's für 13 € unter karten@muk-weisenheim.de, im Musicant in Frankenthal (06233/21777) und bei der Albert Groh GmbH in Weisenheim am Sand (06353 7362). Ermäßigte Karten für Jugendliche sind erhältlich. Bis 19.10.2018 haben unsere Mitglieder wie immer ein Vorkaufsrecht; Restkontingente gehen danach in den freien Verkauf.

    Einlass: 18:00

  • Freitag, 2. November 2018 20:00 - 23:30
    Die Dormelköpp: Lediglich Ledig!

    Komödie in drei Akten von Ute Tretter-Schlicker

    Konrad ist ein selbstbewusster Mann, der mit Erfolg Bücher über seine glückliche Ehe schreibt. Außer seinem Freund Oskar weiß aber niemand, dass er gar nicht verheiratet ist. Schlagartig verändert sich Konrads Welt, als sein Verleger ihn und seine Ehefrau besuchen will. Die Suche nach der perfekten Frau seiner Bücher beginnt. Die alles andere als gut anzusehende Hauswirtschafterin Klara sieht sich schon als Aushilfsehefrau, um endlich Peter ihre große Liebe damit zur Eifersucht und Entscheidung für sie zu treiben. Die Idee von Konrad eine Schauspielerin für diese Rolle zu verpflichten, sorgt für weiteres Chaos. Die Ereignisse überschlagen sich und führen zu den tollsten Verwicklungen.

    Einlass: 19:00

    Kartenvorverkauf unter der 06353 / 7425

  • Samstag, 3. November 2018 20:00 - 23:30
    Die Dormelköpp: Lediglich Ledig!

    Komödie in drei Akten von Ute Tretter-Schlicker

    Konrad ist ein selbstbewusster Mann, der mit Erfolg Bücher über seine glückliche Ehe schreibt. Außer seinem Freund Oskar weiß aber niemand, dass er gar nicht verheiratet ist. Schlagartig verändert sich Konrads Welt, als sein Verleger ihn und seine Ehefrau besuchen will. Die Suche nach der perfekten Frau seiner Bücher beginnt. Die alles andere als gut anzusehende Hauswirtschafterin Klara sieht sich schon als Aushilfsehefrau, um endlich Peter ihre große Liebe damit zur Eifersucht und Entscheidung für sie zu treiben. Die Idee von Konrad eine Schauspielerin für diese Rolle zu verpflichten, sorgt für weiteres Chaos. Die Ereignisse überschlagen sich und führen zu den tollsten Verwicklungen.

    Einlass: 19:00

    Kartenvorverkauf unter der 06353 / 7425

  • Samstag, 17. November 2018 20:00
    MuK - FLYING MuK

    MUK: Flying MUK

    Haltet Euch frei, ran an die Karten, unser MuK bekommt wieder Flügel. 
    Am Samstag, den 17.11.2018 gibt's ab 20:00 Kult pur in Weisenheim am Sand:
    UNSER FLYING MUK
    Neben der unvergleichlichen Steffi Nerpel, die letztes Jahr mit „The Voice of Germany“ vor einem Millionenpublikum aufgetreten ist, ist es uns gelungen Christoph Melzer und Christopher Wüst für Euch zu bekommen. Christoph Melzer, der nicht nur als Gitarrist Rolf Stahlhofens sondern auch als Leader der Tuxedo Club Band unterwegs ist, kommt zum ersten Mal zu unserem Flugevent; Christopher Wüst von den Beat Brothers hat seinen begeisternden Premierenflug im letzten Jahr schon hinter sich.
    Und dann gibt's noch ein geniales Duo: Freut Euch auf unseren Flying-MuK-Ideengeber Willi Brausch und die Sängerin der Googs, Nicole Kasper.

    Was für ein Event … und für all diejenigen, die noch nicht dabei waren:
    Nach jeweils halbstündigem Konzert wechseln die Musiker die Orte. So habt ihr die Gelegenheit in der Musikkneipe Adler, dem Weingut Gehrig, bei Nik in der Gaststätte des SV Weisenheim und in Ulrike’s Treff zuzuhören und mitzumachen. Ihr könnt entweder an allen 4 Orten dabei sein oder nur dort, wo es Euch am besten gefällt.
    Lasst Euch dieses Highlight nicht entgehen. So was geht nur in Weisenheim am Sand beim MuK.

    Kartenvorverkauf ab sofort über karten@muk-weisenheim.de oder bei den teilnehmenden Gaststätten und Weingütern. Preis: 11 €, Abendkasse 13 €.

  • Samstag, 24. November 2018 18:00
    MGV Eintracht: Schlachtfest

Dezember 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen